Benefiz-Osterfeuer 2016 für "Paulinchen"

Geschrieben von Heiko Giess.

Ein voller Erfolg war das Osterfeuer 2016 der Feuerwehren Weiterstadt, zugunsten der Organisation "Paulinchen".

Auf der einen Seite als Werbung für den freiwilligen Dienst in einer Wehr, auf der anderen Seite
für die deutschlandweit tätige Organisation "Paulinchen", welche Empfängerin des Erlöses aus dem Verkauf von Speisen und Getränken war.

Eintausendfünfhundert Euro konnten die Vertreter der Wehren am 07. Juni 2016 an die Vertreterin der Organisation, Susanne Falk übergeben, welche extra zur Geldübergabe aus Mainz angereist war.
Frau Falk, die selbst als Gast das Osterfeuer besucht hatte, fand die Veranstaltung großartig und dankte den Wehren auch im Namen brandverletzter Kinder, für die durch die Spenden ein wichtiger Beitrag im Rahmen des Genesungsprozesses geleistet werden kann. Mit den Geldern ist es möglich, auch die Eltern in den Heilungsprozess mit einzubeziehen.

Kinder sollen unsere Zukunft sicherstellen - aber der Weg bis dahin ist lang und viele Gefahren lauern in dieser Zeit. Feuer ist schon immer etwas, dass Kinder magisch anzieht - beim Spiel mit Kerzen, beim Hantieren mit Papas Feuerzeug, beim kleinen Lagerfeuer im Feld oder auch am Herd in der heimischen Küche.
Und daher ist Prävention wichtig - durch "Paulinchen" und durch unsere Wehren.