Brandschutzerziehung – Schulkinder – Kita Weingartenstraße

Geschrieben von Daniela Werkmann.

Am Mittwoch, den 17.01.2018 pünktlich zum Schnee holten wir mit zwei Feuerwehrfahrzeugen den ersten Teil der Schulkind-Gruppe zu ihrer Brandschutzerziehung ab.

 

Nach der Besichtigung des Hauses und die Begrüßung der drei Kameraden, wurde den Kid's vermittelt, wie man richtig die Feuerwehr über den Notruf 112 alarmiert und warum bzw. wann. Weiterhin wurde noch die persönliche Schutzausrüstung im Detail durchgesprochen und gezeigt, so dass die Mädels und Jungs keine Angst vor den Männern und Frauen unter Atemschutz haben brauchen. Unter anderem wurde der Gruppe auch die Brandfluchthaube vorgestellt und die Mutigsten probierten diese auf.

Abschluss des Vormittags in der Feuerwehr bildetet die Rückfahrt mit dem Feuerwehrfahrzeug.

Wir freuen uns bereits auf den zweiten Teil der Gruppe, der uns am 16.02.2018 besuchen kommt.